Nichtleistung

Als erste vertragliche Leistungsstörung wird die Nichtleistung erläutert. Es handelt sich hier um die Nichtleistung im engeren Sinne, also um sämtliche Arten der Nichterfüllung aufgrund der Unmöglichkeit einer Leistung. Das Thema Nichtleistung wird folgendermassen unterteilt:

Drucken / Weiterempfehlen: